permalink

0

Email Marketing gibt Schub – MailChimp und WooCommerce verbinden

Email Marketing ist ja von vielen Experten schon xmal totgeschrieben und begraben worden und immer wieder kommt es zurück aufs Parkett des eCommerce. Ich arbeite seit Jahren mit MailChimp. Mich überzeugt die Einfachheit des Systems und die vielseitigen Verbindungs- und API-Möglichkeiten von MailChimp. Das neueste Tool liess etwas auf sich warten – besonders in Verbindung mit WooCommerce. Ich nutze ja auf allen meinen Seiten WordPress als CMS und dazu das WooCommerce Plugin wenn ein Webshop zum Einsatz kommt.

MailChimp hat nun die Verbindung mit WooCommerce abgeschlossen und jetzt macht eMail Marketing so richtig Spass. Neu kann man nämlich alle potentiellen Kunden, die einen offenen Warenkorb haben mit Email 1-2 Tage später oder wann immer man will benachrichtigen. Die Verbindung ist ganz easy und schnell erledigt.

So funktioniert die Einrichtung

  1. Plugin MailChimp for WooCommerce installieren
  2. Den API-Key von MailChimp im Plugin hinterlegen
  3. Die gewünschte Liste deines MailChimp Accounts auswählen
  4. OK klicken und fertig.

Was du alles mit dem Plugin bekommst

Du kannst nicht nur die noch ausstehenden Warenkörbe per Email nachfassen sondern auch den gesamten Einkaufsprozess überwachen und darauf basierend automatische Kampagnen aufsetzen. Bspw. kauft ein Kunde in der Kategorie X bekommt er den automatischen Workflow Y zugespielt und wird so sanft zum Kaufprozess geführt. Natürlich kann man noch detaillierter gehen und dies auf Produktebene einrichten.

Alles in allem eine geniale Sache mit viel Potential. Email Marketing wird also in meinem Verständnis weiterhin an Gewicht gewinnen und immer spezialisierter eingesetzt werden. Ich lasse mich sogar soweit zum Fenster raushängen und sage, dass wir einen neuen Begriff benötigen für Email Marketing – vielleicht eCommerce eMailing, eFunnel Sales Mailing oder Email Marketing Funnel. Es wird sich zeigen. Ich freue mich auf eure Kommentare und eine angeregte Diskussion.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.