permalink

4

Email Marketing Öffnungsrate verbessern

Ich habe in den letzten Wochen intensive Tests ans meinen Email-Kampagnen durchgeführt. Ein Test war die Öffnungsrate von um die 20% zu steigern. Bisher hatte ich immer auf die Optik und ein ansprechendes Design von Emails geachtet. Sprich ich habe mir die Zeit genommen schöne HTML-Emails zu gestalten und zusammen zu stellen.

Was für eine Zeitverschwendung. Ich habe nun die schönen HTML Emails durch Simple-HTML Emails ersetzt. Heisst ich habe nur noch Reintext drin mit 1-2 Bildern und fertig. Kein aufwändiges CSS und der gleichen. Und siehe da, die Öffnungsrate ist auf bis zu 55% hochgesprungen. Menschen sind wohl den super schönen HTML-Emails überdrüssig geworden.

Konkret habe ich also diese Punkte optimiert um die Öffnungsrate zu steigern:

  • aussagekräftige Betreffzeile
  • Personalisierte Ansprache, kurz und bündig.
  • HTML super sexy zu HTML super light umgewandelt
  • alle Social Sharing Elemente rausgekickt
  • Footer soweit wie nur möglich entsorgt bis auf das Notwendigste.

So jetzt weisst du was zu tun ist. Css aus deinen Emails so weit wie möglich verbannen und durch einfach lesbares HTML ersetzen. Keine Rähmchen, keine auffälligen Farben, weg mit dem Papipapoo und dem Schnickschnack und dann klappt es auch mit der Öffnungsrate.

Im nächsten Post geht es um die Verbesserung der Klickrate in Emails.

4 Kommentare

  1. Das kann ich so nicht bestätigen – hast du Spam-check und ich bsp. bei Outlook die „strengen“ Filter etc. durchlaufen (auch bei den schönen?). Denke es könnte damit etwas zu tun haben. Viele Mails haben ja gar keine Preview mehr (bsp. Gmail und alle anderen Webmailer), da ändert sich die Öffnungsrate ja noch nicht (wenn du den Inhalt änderst…)

    • ich war ja wirklich auch erstaunt. hätte das nicht gedacht. An der Betreffzeile habe ich nicht rumgespielt. habe einen A/B-Test gemacht und jenes mit Voll-HTML und alles schick designt hat nicht so gut performt wie jenes in HTML allerdings nur mit Text, Titel und Bild ohne schöne Darstellung.

  2. Finde die Aussage etwas komisch. Die Öffnungsrate wird doch hauptsächlich durch die Betreffzeile gesteuert. Oder sehe ich das falsch?

    Vor allem die CTR wird mit gestalerischen Elemente und Texte gesteuert, oder?

  3. Das dachte ich eben auch aber dem ist nicht so. Der Grund für die höhere Öffnungsrate liegt in der Vorschau des Emails. Dann ist die Email noch nicht geöffnet und mit einer Simple-HTML ohne Papipapoo wird die Email eher als Businessmail verstanden statt als „Newsletter“.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.